Archiv für den Monat: Oktober 2016

(Un-)gezählte Möglichkeiten

der neue Onlinekurs bei Anne Lange startete am 1. Oktober 2016. Dieser Kurs beinhaltet u.a. freies und gezähltes Sticken auf Kanvas. Mit Annes neuen Garnen, und auch aus vorherigen Kursen bereits vorhandenen Garnen, eine wahre Freude.

garne-von-anne

stickwolle-von-anne

Meine ersten Versuche mit wash away Kanvas waren durchaus erfolgreich, aber für meine Pläne zu zeitaufwendig und das wash away Kanvas recht teuer für größere Projekte. Die Jennifer, ein Kanvas der sich nach dem Sticken herausziehen läßt, nunja die Seide hätte mit Stickvlies unterbügelt werden müssen. Das Teil wanderte unverzüglich in die Tonne.

Kanvas auf Seide

Am besten funktionierte das Einnähen der Stickerei mit der Nähmaschine sowie das Aufnähen auf den Stoff (die Ecken sind noch nicht so wie sie sein sollten).

Logcabin

Für mein Projekt wird es wohl beim Einnähen bleiben.

Sämtliche Info zum Kurs gibt es hier.

Happy stitching Maria

Bernina Q24

wieder ein halbes Jahr später. Die Homepage von Regina Klaus, sie ist die Bernina Longarm Botschafterin für Deutschland, Österreich und Luxemburg – ist online.

Herzlichen Glückwunsch, die Homepage ist sehr schön geworden.

bernina__button_grau_coated300_office

Happy quilting Maria

read more

September

 

Seit meinem letzten Post sind doch tatsächlich schon wieder zwei Monate vergangen… ich habe mich meinen unvollendeten Objekten gewidmet – nicht nur – aber es gibt jetzt nur noch Projekte die im Jahr 2016 begonnen wurden. Der Low Volume Quilt wurde endlich mit dem  neu erworbenen  Pantograph-Kit von Bernina gequiltet. Bin ich ganz zufrieden, hat sehr gut funktioniert, geht schnell und für die Auftragsarbeiten von meinen Töchtern zukünftig die erste Wahl. Die bunten Stoffe von Malka Dubrawsky waren schon ziemlich abgelagert, die Low Volume Stoffe sind eine unbunte Mischung von Andrea und  Ursula.

Low Volume

Low Volume

Ein Quilt aus 2011 wurde auch endlich fertig. Dazumals mit meiner Janome angequiltet, im August …. es war sehr heiß und ist dann in den Schrank gewandert. Dort verblieb er einige Jahre samt der  Reststoffe. Der Quilt ist fertig (FMQ), die Reste werden mit Sicherheit in die Textiltonne wandern. Warum ich den Stoff überhaupt gekauft habe ist mir völlig unklar. Jedenfalls eine junge Dame, hier auf dem Foto die Quilthalterin, hat ihn gleich mitgenommen –  „Adventszeitkuschelquilt“.

Der Grinch

Der Grinch

Der Grinch

Happy quilting Maria