Schlagwort-Archiv: raw edge applique

Sew My Stash 2017

Stoffvorräte verringern

bzw. Sew my Stash ist mein Motto für 2017. Gelingen soll mir das mit dem Quiltalong der 6Köpfe – 12Blöcke  (2 verschiedene Tops) und dem Medaillon-Quiltalong von Andrea und Dorthe. Bisher habe ich tatsächlich nur aus meinen Reste- und Stoffkisten gearbeitet. Einzige Ausnahme der Hintergrundstoff des Medaillons. Zusätzlich noch zwei bereits fertig gestellte Quilts für den Bernina Longarm-Quiltwettbewerb,  Alles in allem einiges an Stoff verbraucht doch kein Ende ist in Sicht.

Die Mitte des Medaillonquilts habe ich nach den Vorgaben von Andrea genäht, die Borders werde ich meinen Stoffen anpassen.

Medaillon

Medaillon

Medaillon

Medaillon

Medaillon

Medaillon

Januar 2017

Januar 2017

Februar 2017

Februar 2017

März 2017

März 2017

Januar 2017

Januar 2017

Februar 2017

Februar 2017

März 2017

März 2017

Happy quilting Maria

Modern Mini Quilt Challenge 2016

Alles läuft rund?
Modern Mini Quilt Challenge

Dieses Jahr veranstaltete Die Patchwerkstatt Timmdorf zum zweiten Mal  eine Modern Mini Quilt Challenge. Das Thema „Alles läuft rund?“ mit der Vorgabe Hintergrund ROT hat mich sehr angesprochen und dazu veranlasst in meine Stoffkisten zu greifen. Die Größe des fertigen Wettbewerbsquilts war mit 30 cm x 30 cm bzw. 12″ x 12″ Inch vorgegeben. Das Nähen des Hintergrundes ging schnell von der Hand, die Raw Edge Applikation hat sich etwas hingezogen, hat Spaß gemacht . Gequiltet mit Bernie, war das Top mit seinen teilweise drei Lagen Wollvlies das bisher kleinste Top auf meiner Longarm. Und hier ist mein Mini Quilt.

modern mini quilt challenge

Alles läuft rund – fast alles!!!

Weitere 23 außergewöhnlich schöne Mini Quilts sind bei Ursula Becker, Die PatchWerkstatt zu sehen. Ihr werdet überrascht sein, wie vielfältig dieses Thema umgesetzt wurde. Viel Vergnügen.

Happy quilting Maria

 

OMG!

Auf der Suche nach einer modernen Quiltgruppe bin ich auf Helen Godden gestoßen. Eine außergewöhnliche und sehr erfolgreiche Artquilterin in Australien.
Sie ist die Gründerin der Facebook Gruppe OMG Quilts. OMG steht für Organic, Modern, Graphic. Der Vorteil bei diesen Quilts…. – die Tops werden nicht traditionell gepatcht – no piecing, sondern appliziert. Die Applikationstechnik ist dabei nicht vorgeschrieben. Ein weiteres Hauptaugenmerk wird auf das Quilten gelegt. Das kommt mir persönlich sehr entgegen. Ich bin relativ schnell da, wo ich sein möchte,… beim Quilten und muss nicht erst tagelang nähen. Bei der December-Photo-Challenge habe ich dann gleich mal mitgemacht. Es brauchte seine Zeit die GUIDELINES zu übersetzen, denn es gibt einige Kriterien hinsichtlich Größe, Stoffauswahl etc., die zu beachten sind. In relativ kurzer Zeit war mein Quilt in der Größe 20*30 inch fertig. Ich war mir nicht sicher, ob alle vorgeschriebenen Voraussetzungen erfüllt waren. Ich postete mein Bild und zu meiner Überraschung – mein Scherbenmännchen made it into the OMG Quilts!!!

OMG # 57

OMG #57

OMG #57

OMG #57

OMG #57

OMG #57

OMG #57

Und hier Helens vorgegebenes Foto, die Erlaubnis zur Veröffentlichung liegt mir vor.

Helen Godden

Hat jemand Lust auf mehr? Hier einige Links.

Helen Godden

Helen Godden Quilts

OMG quilts

Der Facebook Gruppe OMG Quilts kann unkompliziert beigetreten werden, die Guidelines sind sehr ausführlich. Der Spaßfaktor ist sehr hoch!!!

Happy quilting Maria

Henri Matisse

Textile Kunst mit Martina Winter-Daut, ein Workshop in Nürnberg, Almoshof im Februar dieses Jahres. Der Workshop war sehr interessant und eröffnete mir ganz neue Möglichkeiten, u.v.a. kleben geht schneller als nähen!!! Nunja die Fertigstellung meines Werkes hat einige Wochen länger gedauert als geplant. Die Fischschablonen zeichnete meine Tochter, sehr gelungen wie ich finde. Komplett appliziert und freestyle gequiltet  mit der Longarm.

Matisse Workshop

Matisse Workshop

Matisse Workshop Matisse WorkshopjpgHappy quilting.

Falling Pearls

Für die Ausschreibung der Patchworkgilde Deutschland e.V zum Thema Perlen – ein Seidenquilt. Frei gepatcht, die Perlen im Trapunto Stil, aus den Reststückchen einen LogCabin Block genäht und appliziert, abschließend noch mit einem goldenem PaintStick bearbeitet. Maschinengequiltet.

Palling Pearls

Falling Pearls  35*70 cm

Happy quilting.