Archiv für den Monat: März 2017

Shopping in Dörfles Esbach

ein kleines Paradies nicht nur für Longarmquilter

findet man bei Regina Klaus in Dörfles-Esbach, nahe Coburg in Oberfranken, Bayern. Für mich als Nürnbergerin ein wahrer Glücksfall. Eine Stunde Frankenschnellweg und ich bin da. Mitten in landschaftlich reizvoller Lage gibt es Garne, Longarmruler, immer wieder mal neues für Bernie (BerninaQ24) im Showroom bei Regina. Wobei der Showroom nicht nur Show ist sondern auch die Möglichkeit besteht auszuprobieren. In den letzten Monaten wurden es dann einige Ruler von Quilter´s Groove  und   Silesian Ruler, diverse Garne und für Bernie die Palm Precision Handles, die bei mir einzogen. Hier ein Bildausschnitt vom ersten Probelauf. Gefällt mir sehr gut und macht großen Spaß.

erste Probe mit den Palm Precision Handles

 

Palm Precicion Handles

Bei meinem letzten Besuch entdeckte ich das Ruler Trainingspanel von Bernina,  gedacht u. a. für den neuen Rulerfuss für Bernina Nähmaschinen und die Berninaruler/Schablonen. Und wieder wurde eine meiner Stoffkisten leerer, habe ein passende Rückseite gefunden und bin am Rulerwork üben. Eine ausführliche Anleitung zum Quilten der einzelnen „Blöcke“ ist dazu erhältlich.

Übungspanel

Übungspanel

Empfehlen kann ich noch den Besuch von Coburg, praktisch um die Ecke von Dörfles-Esbach. Eine sehr schöne Stadt mit gut erhaltener Altstadt und lecker Essen.

Jetzt bleib nur noch die Entscheidung welchen Quilt schicke ich zum Bernina Longarm Quiltwettbewerb? Der Teilnahmeschluss rückt näher und näher.

Happy quilting Maria

 


Sew My Stash 2017

Stoffvorräte verringern

bzw. Sew my Stash ist mein Motto für 2017. Gelingen soll mir das mit dem Quiltalong der 6Köpfe – 12Blöcke  (2 verschiedene Tops) und dem Medaillon-Quiltalong von Andrea und Dorthe. Bisher habe ich tatsächlich nur aus meinen Reste- und Stoffkisten gearbeitet. Einzige Ausnahme der Hintergrundstoff des Medaillons. Zusätzlich noch zwei bereits fertig gestellte Quilts für den Bernina Longarm-Quiltwettbewerb,  Alles in allem einiges an Stoff verbraucht doch kein Ende ist in Sicht.

Die Mitte des Medaillonquilts habe ich nach den Vorgaben von Andrea genäht, die Borders werde ich meinen Stoffen anpassen.

Medaillon

Medaillon

Medaillon

Medaillon

Medaillon

Medaillon

Januar 2017

Januar 2017

Februar 2017

Februar 2017

März 2017

März 2017

Januar 2017

Januar 2017

Februar 2017

Februar 2017

März 2017

März 2017

Happy quilting Maria

Frida – ein Quilt der besonders bunten Art

Die Meterware Frida war im Dezember in meinem Lieblings Gudrun Sjödén – Konzeptladen Nürnberg erhältlich. Wer es noch nicht weiß, Gudrun Sjödén ist eine schwedische Modedesignerin. Sie überzeugt so manche Kundin von Schwedischer Naturmode, Einrichtung und Accessoires im farbenprächtigen Design. Obwohl ich eher der schwarzbunte Typ bin, hat die Meterware Frida mich auf den ersten Blick fasziniert.  Mit einer knallroter Baumwollrückseite und dem tollen Volumenvlies von Claudia Pfeil entstand ein besonders farbintensiver Quilt. Freemotion gequiltet mit Bernie (Bernina Q24)  und Glide Quiltgarn.

Frida

Frida der Quilt

Frida

Happy quilting Maria